sozialhilfe

sozialhilfe · 27. Mai 2018
Selbstherrlich wie ein gekränkter stolzer Gockel hielt Regierungsrat Mario Fehr Beamte auf Trab. Die Bieraffäre hinterlässt einen ähnlich schalen Nachgeschmack wie abgestandenes Bier. Ist so jemand noch tragbar in der Position? Was hat seine Politik mit Sozialdemokratie zu tun? Ich wünschte mir einen mutigen Entscheid der Genoss_innen.